Archiv für Februar 2009

Mit Mehdorn ist die Krise bei den Managern

Samstag, 07. Februar 2009

Unabhängig davon, ob Hartmut Mehdorn demnächst sein Amt als Chef der deutschen Bahn verlassen muss oder noch nicht, lässt allein die Tatsache, dass er über eine Angelegenheit stolpern könnte, die vor allem ihm im Vergleich mit vielen anderen seiner Fehlleistungen beinahe wie eine Bagatelle anmutet, die rauen Winde spüren, die gegenwärtig Managern ins Gesicht blasen, (mehr …)

Tage in der Toskana: Die Heimat des Brunello

Donnerstag, 05. Februar 2009

Ging es kürzlich bei der Toskana-Reise hoch hinauf, bis zu ihrem höchsten Berg Monte Amiata, so rasten wir jetzt an dessen nordwestlichen Fuße, in der Stadt Montalcino, die besonders der tiefrote Brunello bekannt gemacht hat, (mehr …)

Vom Ausverkauf der Selbstachtung

Montag, 02. Februar 2009

Maxim Gorki Theater spielt Ödön von Horvàths GLAUBE LIEBE HOFFNUNG. Es pro­voziert damit einen Vergleich zwischen München 1930 und Berlin 2009, zwei deutschen Orten, in denen eine Weltwirtschaftskrise das Schicksal des entfremdeten Menschen bestimmt, weil Unvorhersehbares geschah und heute davor gewarnt werden sollte. (mehr …)