Artikel mit ‘Janukowitsch’ getagged

Zweierlei Maß für Mordopfer in der Ukraine und in Russland

Sonntag, 19. April 2015

(pri) Mordopfer sind offensichtlich nicht gleich Mordopfer. Es gibt würdige Mordopfer – und unwürdige. Erstere erfahren große Aufmerksamkeit bis hin zur Verklärung ihrer Person, bei gleichzeitiger scharfer Anklage der vermeintlichen Mörder – besonders dann, wenn diese ohnehin schon zu den Schurken dieser Welt erklärt wurden. Letztere jedoch sind kaum eine Meldung wert (mehr …)

In der Ukraine läuft alles auf eine militärische Lösung hinaus

Donnerstag, 05. Februar 2015

(pri) Zwar wird noch immer von allen beteiligten Seiten unverdrossen verkündet, eine militärische Lösung der Krise in der Ukraine sei undenkbar, doch hinter diesen verbalen Tarnvorhang sind die Vorbereitungen dazu längst in vollem Gange. Und manche sagen, auch angesichts von inzwischen mehr als 5000 Toten, die militärische Lösung vollziehe sich bereits, von Tag zu Tag mit zunehmender Wucht. Selbst jenen, die am Anfang das Feuer entfachen halfen, wird es langsam zu heiß. (mehr …)

Putins Retourkutsche auf der Krim

Sonntag, 02. März 2014

(pri) Die Triumphgesänge waren schon angestimmt. Endlich war der russische Präsident in die Schranken gewiesen worden, nachdem er zuvor vor Kraft kaum noch laufen zu können schien. Er hatte den schon geplanten Kriegseinsatz gegen Syrien verhindert, war bei der Entschärfung des Konflikt mit dem Iran aktiv erfolgreich gewesen, gewährte Edward Snowden Asyl und brachte gerade erst Olympische Spiele ohne Störungen über die Bühne. All das empfand der Westen als Niederlage (mehr …)

Ukrainischer Kreidekreis

Donnerstag, 20. Februar 2014

(pri) Etwas zu oft und zu laut wird seitens des Westens der ukrainische Präsident Viktor Janukowitsch als der alleinige Verantwortliche für das jüngste Blutvergießen in Kiew genannt, als dass sich dahinter nicht das eigene schlechte Gewissen versteckt, das nun nach dem bewährten Motto »Haltet den Dieb!« vergessen gemacht werden soll. Denn natürlich waren es die EU und noch mehr die USA, die die Proteste in der Ukraine immer wieder anheizten (mehr …)

Ukraine widersteht dem Abenteuer

Donnerstag, 04. September 2008

Man mag über die ukrainische Ministerpräsidentin Julia Timoschenko denken, was man will, aber in der Bewertung der Krise um Georgien hat sie weitaus mehr Augenmaß und politischen Realismus bewiesen als ihr Präsident. (mehr …)