Artikel mit ‘Noske’ getagged

1918/19 – verdrängte Massaker auf dem Berliner Schlossplatz

Dienstag, 15. Januar 2019

(pri) Vor 100 Jahren wurden mitten in Berlin und mit heute verstörender Selbstverständlichkeit Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht ermordet. Es war der Höhepunkt eines monatelangen Massakers, dem Hunderte zum Opfer fielen – Arbeiter, Soldaten, unbeteiligte Zivilisten. Es war eine frühe und kaum verschleierte Ansage des kapitalistischen Systems, wie es mit allen umzugehen gedachte, die es abschaffen wollen. Eine Ansage, die sich bei Bedarf wiederholte – bis in die Gegenwart. (mehr …)